drucken

Datenschutz

Datenschutzerklärung nach der DSGVO

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandele Ihre Personen bezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzverordnung sowie dieser Datenschutzerklärung. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Personen bezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 

Name und Anschrift der Verantwortlichen
Die Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:
Katrin Greve-Grönebaum
Reichsstraße 103
14053 Berlin
Tel.: 0163 3100579
Email: kgroenebaum(at)bridges.de
w
ww.bridges-kgg.de

Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Website
Ich verarbeite Personen bezogene Daten meiner Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Beim Aufrufen dieser Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem so genannten Logfile gespeichert. Bis zur automatisierten Löschung werden ohne Ihr Zutun folgende Informationen gespeichert: Informationen über den Browser-Typ und die verwendete Version, das Betriebssystem des Nutzers, der Internet-Service-Provider des Nutzers, die IP-Adresse des zugreifenden Nutzers, Datum und Uhrzeit des Serverzugriffs, Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt ist. 
Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

COOKIES
Wir verwenden ausschließlich technische beziehungsweise so genannte "Session-Cookies", die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.

E-mail-Kontakt
Über diese Internetseite ist eine Kontaktaufnahme mit uns über bereitgestellte E-mail-Adressen möglich. In diesem Fall werden die mit der E-mail übermittelten Personen bezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO werden die Daten ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation und die Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme mit uns verwendet. Die  Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

 

 

 

 

www.bridges.de